Aktuelles

Nachrichtenleser

Studie: Jeder 8. Euro entfällt auf Gesundheitsbranche

Die Gesundheitswirtschaft hat im vergangenen Jahr 12 Prozent des Bruttoinlandsprodukts ausgemacht. Das geht aus einer vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) in Auftrag gegebenen Studie hervor, die heute in Berlin vorgestellt wurde. Die Ergebnisse der sogenannten Gesundheitswirtschaftlichen Gesamtrechnung für Deutschland (GGR) zeigen, dass 2016 hierzulande 7 Millionen Menschen in der Gesundheitswirtschaft arbeiteten. Zudem entfielen im selben Jahr auf den Gesundheitssektor 8,2 Prozent der gesamten Exporte der Bundesrepublik Deutschland.

Quelle und weiterlesen: pharmazeutische-zeitung.de

Zurück

Nachrichtenleser

Studie: Jeder 8. Euro entfällt auf Gesundheitsbranche

Die Gesundheitswirtschaft hat im vergangenen Jahr 12 Prozent des Bruttoinlandsprodukts ausgemacht. Das geht aus einer vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) in Auftrag gegebenen Studie hervor, die heute in Berlin vorgestellt wurde. Die Ergebnisse der sogenannten Gesundheitswirtschaftlichen Gesamtrechnung für Deutschland (GGR) zeigen, dass 2016 hierzulande 7 Millionen Menschen in der Gesundheitswirtschaft arbeiteten. Zudem entfielen im selben Jahr auf den Gesundheitssektor 8,2 Prozent der gesamten Exporte der Bundesrepublik Deutschland.

Quelle und weiterlesen: pharmazeutische-zeitung.de

Zurück